Die jungen Regenten des Kinderfaschings 2022

Gaudelius LVI., Ralph-Lorenz Brunner (10) und Prinzessin Franziska I., Franziska Bartl (11) regieren im Villacher Kinderfasching 2022.

Prinz Gaudelius LVI , Ralph-Lorenz Brunner  

Der Prinz ist der Sohn von Jakob und Michaela Brunner-Truppe. Ralph-Lorenz ist 10 Jahre alt und besucht die 1. Klasse des Gymnasiums in St. Martin.

Hobbies, Vorlieben

Der Prinz ist kein Stubenhocker und liebt es, sich in der freien Natur zu bewegen. Er ist ein sehr sportlicher Schifahrer und verstärkt das Fußballteam in St. Magdalen. 

Schulische Vorlieben

Mathematik und Englisch sind seine Lieblingsgegenstände.

Bezug zum Fasching:

Er ist ein Bewegungstalent, das er mit den Valeina Dance Champions auf der Villacher Narrenbühne schon öfter bewiesen hat.

Prinzessin Franziska I, Franziska Bartl

Franziska, kurz Franzi genannt, ist 11 Jahre alt, geht in die erste Klasse der Mittelschule in Landskron und liebt den kreativen Schwerpunkt an dieser Schule.

Hobbies, Vorlieben

Die Prinzessin wandert, klettert und erklimmt gerne hohe Bergspitzen, um dann die Aussicht von oben zu genießen. Franzi hätte gerne einen Husky, der sie bei diesen Ausflügen begleitet.

Nach der Faschingssaison steht Klavierunterricht am Programm.

Schulische Vorlieben

Bildnerische Erziehung, Mathe, Deutsch und Englisch

Bezug zum Fasching:

Die Prinzessin ist ein Faschingsfan und hat 4-jährige Bühnenerfahrung als Villacher Gardemädchen.

Sie ist talentierte Schauspielerin und wirkte 2019 bei den Fellacher Kids in einem Sprechstück mit.

Ihre Mama Christina war in der Faschingssaison 1998 auch schon Kinderprinzessin. Opa Gernot Bartl, war Kanzler und ist über Villachs Grenzen hinaus bekannt, er ist eine wahre Faschingslegende und ein Ehrenbürger Villachs.

Kinderkanzlerin

Marlene Jonach (Enkelin von Heinz Hengl /Ehrenpräsident BÖF Kärnten)

Ministerin

Isabella Neuhold

Teilen auf

Link in die Zwischenablage kopieren.

Kopieren